Ein paar nützliche Links

Bangkok von oben

die auch im Buch auftauchen:

Das Wetter für Bangkok & Zentral-Thailand
Übersicht der Feiertage in Thailand
Webseite mit Wechselkursen (Geldwechsler in Bangkok)
Auflistung der verschienen Arten von Visas für Thailand
Google Seiten in Thailand auf Englisch und Deutsch

Deutschsprachigen Zeitungen aus und über Thailand finden Sie online:
die eine hier: Wochenblitz, und die andere hier: Der Farang. Natürlich gibt es noch weitere, aber diese beiden sind die größten,- von der Verbreitung her.
Als deutschsprachige Frau in Bangkok oder Thailand auf der Suche nach Kontakt zu anderen deutschsprachigen Frauen? Dann sollten Sie hier unbedingt mal anklopfen: Drehscheibe-Bangkok. (das ist ein neuer Link bei Facebook!)
Und wenn Ihnen – auch in Bangkok – nach deutscher Kultur und deutscher Presse zumute ist, dann gibt es immer noch das Goethe-Institut, unweit der deutschen Botschaft. Aber Vorsicht: Hauptaufgabe ist nicht, Ihnen das Gefühl der Heimat zu geben, sondern für deutsche Kultur im Gastland zu werben. Trotzdem: Das ‚Goethe‘ hat u.a. eine Bücherei und deutsche Zeitungen/Zeitschriften.
Mit diesen informativen Seiten zum Thema Thailand bin ich zum Teil verlinkt, zum Teil haben die einfach auch gute Informationen, auf die ich zurückgegriffen habe:
* Thaileben, vom Jürg aus Ubon Ratchathani unterhalten,
der auch diese „Link-Liste“ unterhält,
* www.thai-ticker.com, betrieben von Khun Raimund, und
* www.siam-info.de, die gemacht wird von Heinz Klaus Thiesen.
Alle drei Seiten sind für deutschsprachige Gäste Thailands gemacht. Und auch gut gemacht!
Paul Martini hat eine Menge Touren & Bilder zusammen veröffentlicht auf www.thailandprivat.com. Ich mag vor allem seine Bilder.
Wenn Sie gerne Golf spielen, dann sollten Sie hier mal nach den nächstgelegenen Plätzen schauen: www.1golf.eu/golfclubs/thailand/.
Sollten Sie ein Schwimmbad suchen, so hilft Ihnen diese Seite weiter, in holprigem Deutsch zwar, aber Sie suchen ja keinen Altphilologen, sondern Schwimmbäder: Swimia/Thailand-Schwimmbäder. Hier sind über 70 Schwimmbäder aufgelistet, auch wenn die meisten davon in Bangkok sind.
Hier können Sie sich registrieren lassen, wenn Sie länger im Ausland sind und von der  Botschaft erreichbar sein wollen im Falle, dass es Probleme gibt, wie Putsch oder Unwetterkatastrophen. Die Meldung ist freiwillig (aber Sie sollten sich das Passwort dafür merken, weil die Liste Sie alle halbe Jahr zur Aktualisierung auffordert) und die Liste heißt übrigens Elephand: https://elefand.diplo.de/.
Als Rentner brauchen Sie das Formular der Lebensbescheinigung (einmal im Jahr)? Hier ist es: https://www.deutschepost.de/de/r/rentenservice/downloadcenter/lebensbescheinigung.html (neue Link-Adresse!)
Auswanderer-Beratung? Gibt es u. a. hier: www.raphaelswerk.de und hier: www.ev-auslandsberatung.de.
Sicherlich gibt es noch viele weitere Links, aber diese hier finde ich wichtig genug, um sie nochmal extra zu erwähnen!
(Weitere werden folgen, von sog. “Link-Partnern”. Die braucht jede Web-Seite, sonst ist sie bei Google so weit “unten durch”, daß sie niemand findet…)
Übrigens einer meiner Link-Partner ist Stadtbranche.de, da finden Sie fast alles online! Wird wenigstens behauptet…
Thailand klassische Tänzerin
und hier geht’s weiter zur nächsten Seite:  Service-Angebot


10 Grand for a baby?

Irgendwo wollte ich diesen Link zur Verfügung stellen, warum also nicht hier: Ein Video in Englisch, in dem ein amerikanischer Reporter Engländer fragt, was wohl medizinische Leistungen in den USA kosten.
In Zeiten von Corona, dem Virus hochaktuell. Merke, in England ist die Krankenversicherung einheitlich, für alle und gratis!


(c) Juni 2020

email an Senior-in-Thailand.de